OOP mit PHP 5 für Einsteiger

OOP Tutorial

Ich möchte hier den absoluten Einsteigern, die über keinerlei Vorkenntnisse in Objektorientierter Programmierung (OOP) verfügen schrittweise zeigen wie man aufbauend auf PHP 5 eine EIGENE Webseite zusammenstellen kann ...
Es geht hier also NICHT darum alles bis ins kleinste Detail zu erklären sondern OOP möglichst einfach und anschaulich zu erklären.
Damit du dich noch schneller in OOP einarbeiten kannst habe ich auf fast jeder Seite Links zu Videos hinterlegt in denen ich dir die Inhalte an praktischen Beispielen zu veranschaulichen versuche.
Am Ende fast jeder der nachfolgenden Lektionen findest du Aufgabenstellungen - deren Durcharbeiten soll - ganz nach dem Motto "Learning by Doing" - dein erworbenes Wissen verfestigen ...
[Video zur Lektion]Wenn du den Video - Link hier links siehst und darauf klickst kannst du ein Video zu dem auf der Seite enthaltenen Inhalt dir anschauen...
Wenn du die folgenden Lektionen durcharbeitest wirst du u.a. wissen was OOP eigentlich ist, inwiefern Objekte und Klassen zusammengehören, das Objekte bestimmte Methoden haben - und vieles mehr ... Viel Erfolg!
Fall du noch keine Erfahrung mit HTML haben solltest empfehle ich dir vorher meinen HTML5 - Lehrgang durchzuarbeiten da das Erstellen von Webseiten mit PHP und OOP HTML - Kenntnisse voraussetzt - auf zu http://www.html5.wirlernen.at/
Fall du noch keine Erfahrung mit PHP haben solltest empfehle ich dir vorher meinen PHP5 - Lehrgang durchzuarbeiten da das Erstellen von Webseiten mit PHP und OOP PHP - Kenntnisse voraussetzt - auf zu http://www.php5.wirlernen.at/
Menüpunkt Lektion 1: Was ist Objektorientierte Programmierung (OOP)?
Menüpunkt Lektion 2: Objektorientierte Programmierung (OOP) mit PHP
Menüpunkt Aufgabenstellung: Schatzsuche





Disclaimer / Impressum

Die hier dargebotenen Informationen sind für Lehrzwecke bzw. den Unterrichtsgebrauch an österreichischen Schulen gedacht! Die auf hier veröffentlichten Seiten beinhalten ganz oder teilweise Material aus verschiedenen Quellen. Diese Quellen unterliegen einem internationalen Copyright (Urheberrecht) und anderen gesetzlich festgeschriebenen Bedingungen und sind eingetragene Warenzeichen. Die Quellen sind nicht verantwortlich für Verzögerungen, Ungenauigkeiten, Fehler oder Auslassungen aus dem Originalmaterial oder für daraus entstehende Schäden.
Soweit ich mittels Hyperlink auf Internet-Seiten Dritter verweise, dient dies allein Informationszwecken, ohne dass sich der Nutzer auf die Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit der Informationen berufen oder verlassen kann.
Alle Angaben auf dieser Webseite wurden mit größter Sorgfalt erarbeitet bzw. zusammengestellt. Trotzdem sind Fehler nicht ganz auszuschließen. Ich sehe mich deshalb gezwungen, darauf hinzuweisen, dass weder eine Garantie noch die juristische Verantwortung oder irgendeine Haftung für Folgen, die auf fehlerhafte oder unvollständige Angaben zurückgehen von mir übernommen werden kann. Für die Mitteilung eventueller Fehler bin ich jederzeit dankbar.

Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Nicht-kommerziell - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Österreich Lizenz.

markusoppitz@gmail.com