[php5.wirlernen.at] [Aufgaben zur Lektion] [Video zur Lektion]

Lektion 35: Die foreach - Schleife nutzen

Mit einer Schleife kann man PHP anweisen bestimmte Vorgänge wie z.B. die Ausgabe von Werten von Variablen wiederholen zu lassen. So lange eine bestimmte Bedingung erfüllt ist wird eine Schleife ausgeführt und bewirkt damit Wiederholungen. Eine foreach - Schleife ist besonders geeignet für die Behandlung von Arrays und man kann so JEDES Element des Arrays in bequemer Art und Weise ausgeben lassen.
Beachte hier unten LINKS das Listing (mit Zeilennummern) und RECHTS die mit diesem PHP - Code erzeugte Abbildung der Webseite: Beachte die Kommentare der beiden Listings zum besseren Verständnis der Funktionsweise einer foreach - Schleife!
Der Code von foreach.php
(Code OHNE Zeilennummern)
01 | <?php
02 |     $zahlen 
= array(11223344);
03 |     
//dem Wert werden 4 Werte zugewiesen
04 |     
foreach ($zahlen as $v) {
05 |         
//foreach wird so lange ausgeführt so lange
06 |         //Werte in einem Array vorhanden sind.
07 |         //$v enthält den Wert des jeweiligen Array - Elements
08 |         
echo $v."<br>";
09 |         
//Werte für $v werden ausgegeben
10 |         //<br> bewirkt einen Zeilenumbruch
11 |     
}
12 |     
13 |     foreach (
$zahlen as $v) {
14 |         echo 
"Wert von \$zahlen: $v<br>";
15 |         
//Mit \$zahlen kann die Bezeichnung der Variablen
16 |         //ausgegeben werden (Maskierung)
17 |     
}
18 |
?>
19 |
Augabenstellung:
1. Erzeuge in einer Datei mit dem Dateiname 035.php ein Listing bei dem einem Array die Namen von 10 europäischen Staaten zugewiesen werden! Stelle jetzt mit einem PHP - Befehl fest wie viele Werte sich in diesem Array befinden! Sorge jetzt mit mit Hilfe der foreach - Schleife dafür dass alle Werte des Arrays auf der Webseite ausgegeben werden! Jeder Wert soll in einer eigenen Zeile ausgegeben werden!