[php5.wirlernen.at] [Aufgaben zur Lektion] [Video zur Lektion]

Lektion 26: Die if - else Abfrage nutzen

Mit if - else - Abfragen können die Werte von Variablen verglichen werden. Im Gegensatz zur if - Abfrage handelt es sich hier um eine ENTWEDER - ODER Abfrage. Von wesentlicher Bedeutung bei der Verwendung von if - else Abfragen sind auch wieder die Vergleichsoperatoren wie z.B. <, = oder >.
Beachte hier unten LINKS das Listing (mit Zeilennummern) und RECHTS die mit diesem PHP - Code erzeugte Abbildung der Webseite: Der if - Bereich (entweder) reicht von der 4. bis zur 6. Zeile und der else - Bereich (oder) von der 6. bis zur 8. Zeile...
Der Code von ifelse.php
(Code OHNE Zeilennummern)
1 | <?php
2 |     $a
=3;
3 |     
$b=4;
4 |     if (
$a $b) {
5 |         echo 
"a ist größer als b";
6 |     } else {
7 |         echo 
"a ist NICHT größer als b";
8 |     }
9 |
?> 
Augabenstellung:
1. Erzeuge in einer Datei mit dem Dateiname 026.php ein Listing in dem du der Variablen mit der Bezeichnung value den Wert von 20 zuweist! mit einer if - else - Anweisung soll dann danach im Falle wenn der Wert von value kleiner als 15 auf der Webseite "kleiner" und im Falle wenn value größer gleich 15 ist "größer gleich" ausgegeben werden!